Massage

Hierbei werden einem außerdem noch wohltuende Körperpeelings aufgetan & jene einmassiert, was zusätzlich zu der Entspannung noch zu einer sehr viel schöneren Haut führt. Ich bevorzuge jene Art von Massage, weil diese so professionell ist, dass eine Person selber völlig zu vergessen scheint, gerade durchmassiert zu werden, allerdings trotzdem in ’ne Tiefenruhe fällt. Immer, falls ich von der Spaeinrichtung nach Hause zurürckkehre, fühle ich mich wie neu geboren und lebendiger. Ebenso der Laune hilft es bei jedem Mal ziemlich gut, ich fühl nach jedem Mal wirklich glücklich. Für mich sind jene Spa-Besuche aufgrund dessen schlicht und einfach ziemlich wertvoll & eine Pflichtveranstaltung, welche ich min. 1 mal im Monat brauche.

Für mich sind hin und wieder Wellnessmassagen echt eine effektive Sache um sich vom Arbeitsstress zu erholen. Mittlerweile ist es tatsächlich wie eine Sucht und will mindestens einmal in der Woche massiert werden.

Meines Erachtens repräsentiert die Wellnessmassage eine Form der Behandlung, die zu physischer und seelischer Entspannung führt & daher besonders in dem stressigen Alltag ein stets wichtigerer Punkt zum Entspannen wird & aus diesem Grund ist meinereiner ziemlich zufrieden, jenen Fund gemacht haben zu können.

Da ich fast nie ausreichend Schlaf kriege, bin ich im Prinzip stets etwas steif & falls ich dann die gesamte Zeit im Büro sitze, fühle ich mich abends immer nicht sehr gut. Eine Massage hilft mir dabei jedoch äußerst. Ich gebrauche die Dienste von Massageeinrichtungen nun seit einem Jahr & mir geht es wirklich merklich besser seitdem.

Leider kann ich mir den Spaeinrichtung nicht öfters als 1 mal in der Woche gönnen & lasse so oft wie es geht meine Masseurin nach Hause bestellen. Mittlerweile kommt stets die Gleiche & ich mag diese wirklich sehr. Die Masseurin weiß einfach genau, wie man mit dem Leib anderer Personen umzugehen hat um für die ideale Entspannung zu sorgen.

Irgendwann entdeckte letztendlich aber die Stammmasseurin, eine Frau, mit welcher ich mich von Beginn an gut verstanden habe, welcher Umstand meines Erachtens sehr wesentlich ist, da ich die komplette Entspannung ausschließlich erreicht, wenn auch die Chemie zwischen Masserrin und dem Massierten in Ordnung ist. Dies ist in diesem Fall zu 100% so gewesen und ich durfte meiner Masseurin problemlos sämtliches von meinem Tag offenbaren ohne, dass es unbequem für einen von uns geworden ist. Jetzt haben wir uns beide wirklich zu guten Kumpels entwickelt & gehen stets häufiger nach getaner Arbeit ein Gläschen gemeinsam trinken und unterhalten uns für Stunden. Ihre Massageart war dazu noch schlicht und einfach traumhaft. Sie wendet einfach exakt die richtige Stärke an und massiert exakt die gewünschten Punkte.

Anfangs habe ich noch zahlreiche unterschiedliche Masseure ausprobiert, doch das hatte auf lange Sicht nicht unbedingt viel gebracht, da sämtliche auf eine andere Art und Weise massiert haben & auf diese Weise zu keinem Zeitpunkt wirklich ein permanenter Effekt aufgetreten ist.

Viermal im Monat geh ich mittlerweile in eine Spaeinrichtung, wo ich dann eine Vierhandmassage erhalte, wo die Handbewegungen so ideal einstudiert wurden, dass ein Laie nicht mehr checken mag von welcher Person sie stammen und auf diese Weise in einen Trancezustand fällt, die für mich eine nötige Entspannung bedeutet.

Ich hab mittlerweile drei Mal die Woche einen sicheren Massagetermin mit meiner Masseurin & bin nach wie vor äußerst zufrieden damit.